Neue Niedergänge

Ein weiterer wichtiger Schritt für eine vielfältige Nutzung der “Margareta”

Firma AMS beim Einsatz auf der "Margareta"
Firma AMS beim Einsatz auf der “Margareta”

Die Firma AMS, die schon für Konstruktion und Montage der Gangway sorgte, hat jetzt auch zwei solide Niedergänge – seemännisch für Treppen – eingebaut.

Montage des großen Niedergangs
Montage des großen Niedergangs

So ist es nun problemlos möglich durch das Schiebeluk ins Schiff zu gelangen, ohne vorher die große Ladeluke zu öffnen. Eine enorme Erleichterung für Tätigkeiten unter Deck oder um nur mal schnell etwas zu erledigen.

Niedergang durchs Schiebeluk
Niedergang durchs Schiebeluk

Wenn die Luke dann doch geöffnet wird, zum Beispiel für Besichtigungen, Veranstaltungen oder um sperrige Dinge an und von Bord zu bringen, dann sorgt jetzt eine solide Metalltreppe mit abnehmbaren Handläufen für die nötige Sicherheit.

Großer Niedergang mit Handläufen
Großer Niedergang mit Handläufen

Für “Buxtehude will’s wissen” und weitere Veranstaltungen ist die “Margareta” mal wieder einen großen Schritt vorangekommen.

Neue Niedergänge